Rechtsanwalt & Notar
Testier it! ©

G I S B E R T   B U L T M A N N

 Ihr Spezialist für Erbrechtsfragen
H e r t e n e r  S t r .  2 1  •  4 5 6 5 7  R e c k l i n g h a u s e n  •  F o n  .  0  2 3  6 1  .  9 3  1 7  6  0

Willkommen
Aktuelles
Vorsorgevollmacht
Patientenverfügung
Betreuungsrecht
Erben & Vererben
  Anwalt im Erbrecht
   10 Goldene Regeln
   Verkorkste Testamente
   Erbauseinandersetzung
   Pflichtteilsrecht
   Schnittstelle Familien- und Erbrecht
   Haftungsfallen
   Broschüre: Erbrecht für Ehepaare
   Testierverbot § 14 HeimG
   Lebensversicherung
   Sparbuch
   Anwaltsvergütung
   WDR-Erbrechts-Ratgaber
   Service: Kunst & Kurioses
  Notar im Erbrecht
Vor Gericht
Dies & Das
Profil
Kontakt

 Erbrecht für Ehepaare

 

 

Jährlich werden in Deutschland etwa 160 Milliarden Euro vererbt, so schätzt man. Jeden Tag gehen damit mehr als 400 Millionen Euro über.

 

Wieviel   Probleme dieses viele Geld verursacht, davon können nicht nur die Erben stundenlang erzählen, sondern auch die Rechtsanwälte und Richter.

Noch nie wurden so viele Erbstreitigkeiten vor Gericht ausgetragen wie heute.

 

Das liegt auch daran, daß die Deutschen viel zuwenig über das Erbrecht wissen. Kein Wunder, gerade diese Materie ist höllisch kompliziert.

 

Das fängt schon mit den möglichen Erben an.Der rechtliche Rahmen ist auch von Interesse...

 

Man weiß vielleicht noch, daß Verwandte erbberechtigt sind.

 

Doch wann und in welcher Form ?

 

Wenn die Rede auf die Erben 1., 2. oder 3.Ordnung kommt, hört es bei den meisten schon auf.

 

Jedes Buch, das ein wenig Licht in die Materie bringt, ist daher hilfreich - auch wenn es  - wie das Buch der Verbraucherzentrale -  nur einen Teilaspekt abdeckt.

Erben erster, zweiter und dritter Ordnung...

 

Allerdings einen wichtigen.

 

Oft sind Ehepartner die ersten Erbberechtigten.

 

Wieviel sie bekommen, hängt von der Gestaltung und vielen Einzelbedingungen ab.

 

Sich früh damit zu beschäftigen lohnt in jedem Fall.

 

Ein Testament zu machen ist ohnehin zu empfehlen.

 

Und der Gang zum Notar oder Rechtsanwalt auch, gerade wenn es um größere Summen geht.

 

Verbraucherzentrale , So erben Ehepartner,

 

205 Seiten, ISBN 3-933705-63-0, 9,80 €,

 

Bestelladresse: Verbraucherzentrale NRW, Zentralversand, Adersstraße 78, 40215 Düsseldorf, Telefon: 0180 500 14 33 bei Versand zzgl. 2,50 Euro.

 

 

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 6.03.2005

 

 

>>zurück<<

© Rechtsanwalt und Notar Gisbert Bultmann