Rechtsanwalt & Notar
Testier it! ©

G I S B E R T   B U L T M A N N

 Ihr Spezialist für Erbrechtsfragen
H e r t e n e r  S t r .  2 1  •  4 5 6 5 7  R e c k l i n g h a u s e n  •  F o n  .  0  2 3  6 1  .  9 3  1 7  6  0

Willkommen
Aktuelles
Vorsorgevollmacht
Patientenverfügung
Betreuungsrecht
Erben & Vererben
Vor Gericht
Dies & Das
  Erben literarisch
  Berühmte Testamente
  Besondere Erbfälle
   Edward Reid, Schotte
   Ilia Pierantoni, Italienerin
   Johanna Margaretha Eding, Hamburgerin
   Luis Carlos de Noronha da Camara, Portugiese
   Dorothy Allen, England
   Joan B. Kroc, McDonald`s Erbin
   Teddy Staufer, Swing-König
   Bill Cruxton, Amerikaner
   Delizia Ferraro, Sizilianerin
   Johannnes Coelombi, Niederländer
   Georges Taffinaud, Franzose
   Ted Champion, Walliser
   Don Natale Sobbetto, Piemonteser
   Patient vererbt Chefarzt Millionen
   Neunjähriger verliert Millionenerbe
  Berühmte Nachlässe
  Anekdoten
  Spielwiese
Profil
Kontakt

  Delizia Ferrraro, Sizilianerin

 

 

Etwa 1,5 Millionen Mark hat eine italienische Bettlerin der katholischen Kirche vermacht.Calaczibetta in Sizilien...

 

Die stets ärmlich gekleidete Delizia Ferraro hatte im sizilianischen Calascibetta von Almosen gelebt und war nur unter dem Namen "Rusidda, die Bettlerin" bekannt.

 

Nach ihrem Tod fand man ihr Testament mit den Verfügungen über ein Millionenerbe. Neben dem Geld hinterließ Ferraro der Kirche auch Landbesitz.

 

 FAZ  vom 13.02.1999

 

 

>>zurück<

© Rechtsanwalt und Notar Gisbert Bultmann